contact us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

Name *
Name

41 Georg-Sasse-Straße
Ammersbek, SH, 22949
Germany

+49 (0) 171 801 6001

Bike, Steel & Borrow

Seit 1990 ist die Faszination für das Zweirad fester Bestandteil meines Wirkens.

 In Hamburg zu Hause, verbinde ich die Kultur und den Geist der schönsten Stadt der Welt mit meinen eigenen Kreationen und handverlesenen Träumen auf zwei Rädern.

Über die letzten 3 Jahrzehnte widme ich meine Aufmerksamkeit erlesenen Fahrrädern und den Kult-Motorrädern aus Milwaukee, USA.

 

Tags: 

Harley Davidson

Motorcycles

Mountainbikes

MTB

Downhill

Freeride

Cruiser

Retro Bikes Retrobikes

City Bikes Citybikes

Trails

Fatboy

Fatbikes Fat Bikes

Fat Tires

Cannondale Specialized Salsa Surly Worksman Satacruz Brooks Trek

Eurobike Euro Bike

News Trends Cycle

Bike, Steel & Borrow

Tumblr www.bikesteelborrow.de

www.bikesteelborrow.com

Zweirad Fahrrad Mechaniker Meister

Unboxing

Hamburg

Forty Eight Sportster Penzl

Urban Bikes Urbanbikes

 Singlespeed Single Speed

Fox

Rock Shox

Marvic

Shimano

Deore XT

E-Bikes

29" Twenty niner Twentyniner 29

Cyclassics

BMX

Oakley

Velo

Campagnolo

Rennrad

 

2017 Cannondale FAT CAAD 1 & Kuroshio Enso 685/ tune Carbon Wheels

Fat Bike

Our "Top Deals" just for you: 

Fat Bike Salsa Mukluk 2 2014

Fatbike Snowbike Beachbike

Salsa Moonlander  

2017 Cannondale FAT CAAD 1 & Kuroshio Enso 685/ tune Carbon Wheels

Wolfgang Prostka

Price: € 5.750,00

Price: € 5.750,00

So kann es aussehen wenn man alles rausholen will aus einem Cannondale FAT CAAD.

Für Torsten aus Kirchzarten haben wir ein FAT CAAD 1 mit einer Shimano XT 2x11 Antriebseinheit und den gerade vorgestellten Kuroshiro Carbon Lufrädern ergänzt.

Obwohl das Bike jetzt erheblich an Ausstattung dazu gewonnen hat, ist das Gewicht deutlich reduziert worden.

Wiegt das Serienrad mit Sram 1x11 ca. 14,5 kg, bringt das Bike jetzt nur noch 13,3 kg auf die Waage und das obwohl die 11-fach TRS+ Kassette von e*thirteen kein Leichtgewicht ist, eine 2-fach Kurbelgarnitur und ein vorderer Umwerfer samt Halter und Schalthebel dazu gekommen ist.

Rausgerissen haben es die leichten Kuroshiro Räder mit tune HR-Nabe und die tubeless Umrüstung. Also Torsten, alles richtig gemacht für die Trails im Schwarzwald :)